PowerTalk #22 mit Dr. Vivian Pasquet
-
von der Medizin zum Journalismus

Medizin und Journalismus passt nicht zusammen?!?

Wie gut das sogar zusammen passt erfährst Du in der heutigen Podcast-Folge. Zu Gast habe ich dieses Mal Dr. Vivian Pasquet, Medizinreporterin und unter anderem für das Geo-Magazin tätig.

In der heutigen Folge sprechen wir darüber

  • warum Vivian sich erst für ein Medizinstudium und dann für die Ausbildung an einer Journalistenschule entschieden hat
  • wieso sie sich nach beiden Abschlüssen doch gegen die Medizin entschieden hat
  • warum es laut Vivian mehr Streber in der Medizin als in Jura gibt
  • wie die Aufnahme an einer der renommiertesten Journalistenschulen Deutschlands gestaltet ist
  • wie es dazu kam, dass Vivian ihre Doktorarbeit in Uruguay geschrieben hat
  • warum Vivian nichts von einem straffen Lebensplan und ‚den-einen-Job-für’s-ganze-Leben’ hält (und wieso eine weniger weitreichende Planung besser ist)
  • weshalb Vivian eine Putzkolonne in einem Bordell in der Schweiz begleitet hat

Natürlich gibt uns Vivian auch einen Einblick in ihren journalistischen Alltag beim Geo-Magazin und wir machen zudem einen kleinen Schwenk zum Thema Minimalismus und wieso uns das allen gut tun würde.

Es ist eine abwechslungsreiche und, wie ich finde, inspirierende Folge geworden, die dazu einlädt über den medizinischen Tellerrand hinaus zu schauen. Welcher Blick eröffnet sich dabei für Dich? Schreib mir gerne, was Du für Dich mitnehmen konntest und wie Dir die Folge gefallen hat.

*Dies ist ein Affiliate-Link: wenn Du darüber kaufst, ändert sich nichts für Dich und ich bekomme eine kleine Provision, die dem Podcast wiederum zu Gute kommt. Vielen Dank für deine Unterstützung! 

Menü schließen